Schweinesektor: sich des PRRS entledigen

Der Schweinehaltungssektor führt auf freiwilliger Basis einen nationalen Plan zur Kontrolle des PRRS ein, der jedem Glied der Schweinekette angepasst ist.

Le Das porcine , reproduktive und respiratorische Syndrom (PRRS) ist eine ansteckende Viruserkrankung. Ihre negativen Auswirkungen auf die Schweineproduktion und den Antibiotika-Konsum sind sehr hoch. Ein freiwilliger Kontrollplan hilft, Verluste im Laufe der Zeit zu begrenzen.

Alle sind betroffen: Besamungszentren, genetische Zuchtbetriebe (Eber und Jungsauen), sowie konventionelle Betriebe. Langfristig besteht das Ziel darin, die Zirkulation des PRRS-Virus und die damit verbundenen wirtschaftlichen Auswirkungen zu verringern. Zielsetzungen: einerseits, den infizierten Betrieben helfen, Maßnahmen zur Gesundung und/oder der Biosicherheit einzuführen und andererseits, in den PRRS-freien Betrieben ein Monitoring durchzuführen.

Praktisch

Zunächst ist es wichtig zu wissen, ob das PRRS-Virus in einem Betrieb anwesend ist oder nicht. Hierzu bietet die ARSIA an, die Sauen und die Schweine im Wachstum (zwischen dem Alter von 10 Wochen und dem Zeitpunkt der Schlachtung) zu testen, wobei dem Tierhalter keine Analysekosten berechnet werden. Diese werden anhand der Blutproben durchgeführt, die im Rahmen der Aujeszky-Überwachung entnommen werden.
Interessiert an einer PRRS-Untersuchung in Ihrem Betrieb? Benachrichtigen Sie Ihren Tierarzt!

2 Möglichkeiten :

  1. Sie haben im Jahr 2019 « Aujeszky » Blutproben entnommen und Sie möchten die noch verfügbaren Proben benutzen? Bitten Sie Ihren Tierarzt der ARSIA eine zusätzliche Analyseanfrage mit Namen « Serologische Untersuchung PLAN PRRS 2019 » zuzusenden, mit Angabe der Referenz des Dossiers
  2. Sie werden die « Aujeszky » Blutproben entnehmen oder Sie möchten Ihren Tierarzt bitten, speziell für diese Untersuchung Blutproben zu entnehmen. Bitten Sie ihn, auf der Analyseanfrage, die der ARSIA mit den Proben zugesandt wird, den Vermerk « Serologische Untersuchung PLAN PRRS 2019 » anzugeben.

Zusätzliche Informationen:

Please follow and like us: